Dienstag, 10. März 2009

morgens um 9:30

tyndra und ich schaffen es endlich ins schlossmuseum. ziel war die ausstellung "die kulturhauptstadt des führers". leider waren keine fotos erlaubt.

Photobucket

wie tyndra bereits erwähnt hat, haben wir nichts weltbewegendes erfahren, aber dennoch war es interessant. interessant fand ich, dass h's eltern miteinander verwandt waren (!!!!). was tyndra und mir natürlich zu denken gab. wir haben da einige thesen aufgestellt, welche nicht veröffentlicht werden, da wir dann bestimmt einige historiker am hals haben.
besonders schräg fand ich, wie auch tyndra, die alte dame, die herrn h. für künstlerisch begabt hält und wie toll doch diese ausstellung sei, aber keine ahnung von kurrentschrift hatte. eines hat man klar heraussehen können. herr h. wollte aus linz sein persönliches und privates museum machen.

natürlich haben wir uns im gästebuch verewigt:

Photobucket

nach der ausstellung brauchten wir eine kaffee. diesen nahmen wir im kaffee glockenspiel ein.

Photobucket


gegen mittag haben wir uns ein insider-ticket für linz09 gelöst. auch haben wir uns gedanken darüber gemacht, welche linzer einrichtung als nächstes unsicher gemacht wird.


Photobucket

möchte uns jemand beim nächsten mal begleiten? schreibt uns einfach an.


Photobucket

8 x Senf dazu gegeben:

Bulgariana hat gesagt…

Schöne Zusammenfassung! Der Kaffee schaut auch gut aus :-)

tyndra hat gesagt…

meinl kaffee ist grundsätzlich gut :)

[den vorschlag zum mitkommen werd ich jetzt gleich nochmal dazuschreiben. vergessen. beginnende demenz ^^]

sanja hat gesagt…

seine eltern waren verwandt? zufall?

Michaela hat gesagt…

Interessant... die Verwandtschaft der H.Eltern...

War/ist die Ausstellung empfehlenswert deiner/eurer Meinung nach?

Hm, lecker... Kaffeetschal und ein lecker Schnittal im Glockenspiel - das IST definitiv empfehlenswert :o)

Alles Liebe,
Michi

Die Hausfrau hat gesagt…

@michaela: es ist nicht so, dass du was total neues erfährst. viel kunst und architektur. trotzdem empfehlenswert.

Michaela hat gesagt…

Lieben Dank für deine Antwort!

Dann werd ich´s mir wohl auch zu Gemüte führen, sofern ich´s zeitlich noch schaffe - dauert ja nur mehr bis zum 22.März.

Alles Liebe,
Michi

Die Hausfrau hat gesagt…

@michaela: die ausstellung wurde um eine woche verlängert - wegen besucheransturms. ;-))

Michaela hat gesagt…

Ja, danke, hab´s im LifeRadio gehört :o)