Montag, 18. Mai 2009

zwischendurch

ich melde mich bei euch mal so zwischendurch. in der letzten zeit poste ich ja nur bilder. aber in wirklichkeit ist bei uns nur sehr viel los.

letzte woche bringe ich madame in den kindergarten und erfahre gleich beim "kind abgeben": die läuse sind los!

jedes einzelne haar stellt sich mir auf und ich verspüre sofort den drang meinen kopf zu kratzen. somit verbrachte ich einen großteil meiner zeit mit dem waschen von bettwäsche und allem was so dazugehört. hab ich schon erwähnt wie sehr ich die erfindung der waschmaschine schätze???

als ich dann mit dem waschen und vorbeugendem entlausen fertig war, habe ich mich meinem balkon gewidmet. seit letztem jahr nütze ich ihn ja als eine art garten. doch für heuer habe ich beschlossen die sache etwas organisierter anzugehen. der platz sollte optimal genützt werden um gurken, paprika, tomaten und salat ernten zu können.

Photobucket

mittlerweile habe ich den balkon noch weiß ausgemalt (ja, ich ganz alleine). außerdem werden noch einige regale und ein wandklapptisch montiert.

und damit das ganze noch etwas lustiger wird hat sich madame verkühlt und plagt sich (sehr zu meinem leidweisen) mit fieber.

ich habe beim 12v12-post erwähnt, dass junior auf schullandwoche war. er wollte mir gerne etwas mitbringen, aber die lehrerin erlaubte es nicht (weil ihrer ansicht nach zu teuer). jedoch hat er ein foto davon gemacht. ist er nicht ein herzerl?? wäre perfekt für den balkon gewesen!

Photobucket



in between

lately i only posted pictures. in fact we made a lot of stuff here. well, first things first. last week when i brought dd to kindergarten the teacher told me that some kids have lice. wonderful! i had a ton of bedclothes and all the stuff to wash. have i told you that i'm really grateful for the invention of washing mashines?? after lice-gate i did a few things on my balcony with a friend of us. this year i want my balcony to be more organized. and of course it should look nice it's still not ready. there had to be fitted some shelves and a folding table for the wall. oh, and i painted the balcony all alone (it was not painted in the picture). can't wait until i'm ready. this nice toadstool of wood ds wanted to bring be from his school trip. but the teacher didn't allowed it, because she thought the thing was too expensive. but ds is clever. he took a picture of the toadstool. isn't he a sweetheart???

Photobucket

5 x Senf dazu gegeben:

Judith hat gesagt…

Du hast einen tollen Balkon!
Wir haben heuer erstmals Karotten, Schnittlauch und Erdbeeren in einem Trog im Hof gepflanzt, bei uns ist leider auch kein Garten vorhanden.

Liebe Grüße,
Judith

katie hat gesagt…

The balcony is looking nice!! And you've changed the look of your blog as well...also nice. :-)

Rosengift hat gesagt…

Sieht toll aus...

Der Pilz ist ja der Hammer :)

LG Doro

Bulgariana hat gesagt…

Der Pilz ist schön! Wirklich herzigst, dass er ihn für dich fotografiert hat :-)
Dein Balkongemüse sieht schon wieder einmal super aus. Ich wühle ein wenig herum und zeige dir was meine ehemalige Nachbarin aus Wien aus ihren Balkon gemacht hat. Ich glaube es wird dir gefallen.

Die Hausfrau hat gesagt…

@bulgariana: oh ja, bitte bitte. bin für weitere anregungen dankbar. ich bin ja noch nicht fertig, bei einigen sachen bin ich noch unschlüssig.