Dienstag, 13. Mai 2008

mamma-sohn-tag

junior und ich machten heute wieder einen mamma-sohn-tag. der tag war richtig schön. für mich zumindest. aber ich denke er hat unseren gemeinsamen tag (ohne schwester) auch sehr genossen.

am vormittag haben wir gemeinsam die wohnung aufgeräumt, geputzt ... und alles gemacht was im haushalt so anfällt. er erledigt die ihm aufgetragenen arbeiten wirklich sehr gut! - müll runter tragen, staubsaugen, geschirrspüler ausräumen, einkaufen, küchenfronten putzen. ich lasse ihn helfen nicht nur weil eine gratis hilfskraft immer willkommen ist. nein. ich möchte nicht, dass er glaubt, dass der haushalt nur frauenarbeit ist (natürlich sage ich ihm das nicht). er soll ruhig wissen, dass hausarbeit zum leben dazu gehört. er soll seiner zukünftigen freundin oder frau zur hand gehen können. ja, wir mütter erziehen die freunde/ehemänner von morgen. und ich will nicht, dass mein sohn ein pascha wird.

nach der hausarbeit gingen wir zum blumenmarkt. dort haben wir uns mit allem notwendigem versorgt. beim nach hause gehen haben unsere mägen schon richtig geknurrt. zur belohnung nach all der arbeit sind wir essen gegangen. das ist der teil des tages der ihm am besten gefällt wenn wir mamma-sohn-tag haben. natürlich haben wir uns hervorragend unterhalten. es war einfach toll mit ihm. ich freue mich schon wenn wir wieder so einen tag verbringen können.


mommy-son-day

today ds and me spent the day together. what a great day! in the forenoon we did some house chores. i can tell you, he did his chores very well. i like when he helps me. not only that then he's a cheap help for me. i just want to let him know that the house chores are not only for women. he should know that chores pertains to everyday life. and i mean, i bring up the boyfriend or husband of tomorrow. i don't want him to be a slacker. after the house chores we went to the flower shop and got the needed stuff for our balcony. and as a reward for all the work we took lunch in a restaurant. boy, he was happy about that. and me, i really enjoyed our mommy-son-day.

Photobucket

3 x Senf dazu gegeben:

LittleMissBossy hat gesagt…

so hab ich das auch vor in der Erziehung!

Mein Holder ist gottseidank so erzogen worden und irgendwie hat es seine wunderbare Mama geschafft ihn hilfsbereiter und sauberer zu machen als alle seine vielen Schwestern :-)

Die Hausfrau hat gesagt…

genau solche männer braucht die welt!

masvema hat gesagt…

sehr schön geschrieben ;)

glg,heike