Donnerstag, 27. Dezember 2007

überlebt!

Photobucket

ich kann es nicht fassen, die letzten tage sind vergangen ohne größere und kleinere katastrophen. ihr meine damen (im blogroll) scheint es auch ganz gut überstanden zu haben. fein!

ich habe wie im marathon gekocht, der geschirrspüler lief fast ununterbrochen, die kinder waren laut, es wurde laut gesprochen, wir haben videos geschaut und die wäsche hat sich gestapelt. wir haben sogar einen trip nach tschechien gemacht!

und gestern nachmittag war plötzlich alles vorbei. meine schwester und ihr mann sind heim gefahren. junior haben sie gleich mitgenommen und bei meinen eltern "abgegeben".

häuptling ging vor ca. 3 stunden arbeiten. und die kleine madame ist vor etwa einer stunde von den schwiegereltern abgeholt worden. ich muß morgen werkeln, krabbelstube hat zu.

so, nun bin ich hier ganz alleine und genieße und liebe es!!!!! ich sage euch, es ist traumhaft. es fehlt nur noch jemand der noch ein wenig aufräumt und mich bedient. *träume sind schäume*

am samstag fahren wir dann endlich nach wien. ich freue mich schon so auf meine eltern und meine freundinnen!

trotz des ganzen stress den ich die letzten tage hatte, ich habe jede stunde, minute und sekunde genossen!

ich liebe es wenn meine familie zu besuch ist.

eure hausfrau

2 x Senf dazu gegeben:

"was eigenes" hat gesagt…

Hallo Hausfrau,
das kommt mir alles irgendwie bekannt vor ;-) Aber, Du hast Recht: auch ich habe die Tage gut überlebt und sie auch genossen.
Ich bin - glaube ich - das erste mal hier..schön hast Du's Dir gemacht, werde Dich gleich zu meinem Blogroll hinzufügen.
Herzlichst, Bine

Bulgariana hat gesagt…

Es gibt Tage, wenn auch nicht so oft wie ich möchte, dann geniesse ich das Alleinsein auch sehr.
Schön, dass ihr die Weihnachtsfeiertage so gut verbracht habt!